Advent 2012

Auch im Jahr 2012 gibt es wieder zu den Adventssonntagen und zu Weihnachten jeweils einen „Blauen Brief“. Mit dem Thema der Leidenschaft möchten wir dir die Möglichkeit geben, dich auf Weihnachten geistlich und spirituell vorzubereiten.

Gottes Leidenschaft ist der Mensch. Deshalb reißt er den Himmel auf und wird selber Mensch. Jesus ist sein Name. Er kommt in einem Stall auf die Welt. Ein Futtertrog ist sein Kinderbett für die ersten Tage. Da ist nichts Besonderes, keine Extravaganz, nichts, was den Anschein eines „Göttlichen“ hat, kein Glanz, kein Gold, kein Palast. Er ist Kind geworden, ein Kind wie du eines warst, ein Mensch, wie du einer bist. Und das tat Gott mit Leidenschaft: Kind werden, Mensch werden.

Vor über 2.000 Jahren ist dies geschehen. Doch auch heute will Gott Mensch werden in einem jeden von uns. Auch in dir. Er will dich zu einem Kind Gottes machen, damit auch für dich der Himmel aufreißt. Denn: Glück ist Leben. Das feiern wir an Weihnachten.